Der Hausvorteil der Online-Casinos und der Online Automaten

Hausvorteil – was ist das?

Interessierte Leute, die gerne in einem Online-Casino spielen wollen, haben sicher auch schon von einem Hausvorteil gehört, wissen aber nicht, was es mit diesem Wort eigentlich auf sich hat. Was genau ist nun eigentlich unter dem Hausvorteil zu verstehen? Generell ist es so, dass der Betrieb eines Casinos (Online-Casinos und normale Spielbanken) Betriebskosten mit sich bringt. Außerdem ist das Ziel eines Casinos, Gewinne zu erzielen. Sonst bräuchte es das Unternehmen gar nicht geben. Das Erzielen der Gewinne sowie die Deckung der Betriebskosten geschehen über den Hausvorteil. Letztendlich ist es so, dass der Hausvorteil dem Spieler einen Anhaltspunkt über die möglichen Gewinnchancen bietet. In Spielbanken vor Ort sind die Gewinnmöglichkeiten aufgrund der höheren Betriebskosten wesentlich geringer als in Online-Casinos. Aber wie hoch ist er Hausvorteil im Online-Casino und wie berechnet sich dieser?

Berechnung des Hausvorteils

Der Hausvorteil im Online-Casino wird generell in Prozenten angegeben. Bei Roulette und Blackjack ist es beispielsweise so, dass der Prozentsatz anzeigt, wie viel Geld der Spieler mit großer Wahrscheinlichkeit im Durchschnitt verliert. Zur Berechnung werden allerdings mehrere Runden herangezogen, um einen realistischen Wert zu erzielen. Außerdem ist es nur ein Anhaltspunkt. Es ist durchaus möglich, dass Spieler auch mal schnell einen besonders hohen Gewinn erzielen. Praktischerweise gibt es auch einige Spiele, bei denen die Spieler mit viel Geschick und einer guten Taktik den Hausvorteil des Online-Casinos senken und somit zu den eigenen Gunsten beeinflussen können. Zu den Spielen zählen beispielsweise:

Wer also auf Strategiespiele setzt, der kann das Blatt zum Positiven wenden und die Gewinnchancen erheblich erhöhen.

Niedrigen Hausvorteil nutzen und profitieren

Es gibt einige Spiele, die für den niedrigen Hausvorteil bekannt sind. Zu den Spielen mit einem sehr niedrigen Hausvorteil zählen unter anderem die Spiele Baccarat und europäisches Roulette. Das europäische Roulette ist mit einem Hausvorteil von gerade einmal 2,7 Prozent festgelegt. Baccarat ist mit den vorgeschriebenen 1,06 Prozent Hausvorteil noch niedriger. Doch auch das Spiel Blackjack weist einen geringen Hausvorteil von 1,5 Prozent vor. Die Spezialisten von Blackjack entwickeln solche Strategien, sodass der Hausvorteil sogar auf 1 Prozent gesenkt werden kann. Auch Videopoker und Craps zeichnen sich durch einen besonders niedrigen Hausvorteil aus. Vorzugsweise sollten sich Spieler im Vorfeld über den Hausvorteil der Spiele in den Online-Casinos informieren, um genau zu wissen, wie die Chancen eigentlich stehen.

roulette_hausvorteil

Strategiespiele spielen und gute Gewinnchancen sichern

Es wird generell in einem Online-Casino zwischen Strategiespielen und reinen Glücksspielen unterschieden. Generell sind zwar alle Spiele Glücksspiele, doch einige Spiele sind dank einer optimalen Strategie zugunsten des Spielers beeinflussbar. Wenn Spieler wissen, welche Casino-Spiele mit einem besonders geringen Hausvorteil versehen sind, dann kann ganz gezielt das Spiel gespielt werden. Bei Blackjack ist es beispielsweise im Live-Casino und in der normalen Spielbank möglich, durch das Zählen der Karten den Hausvorteil zu senken. Die meisten Profis des Spiels meinen, dass sie den Hausvorteil sogar um 0,5 Prozentpunkte senken können, wenn sie die richtige Strategie anwenden. Damit Casinos jedoch rentabel arbeiten können, ist es in manchen Spielhallen nun so, dass der Hausvorteil unter einen bestimmten Wert nicht sinken darf. Durch bestimmte Maßnahmen in den Spielbanken wurde es so eingerichtet, dass der Vorteil für das Casino einen Mindestprozentsatz von 1,5 oder sogar noch höher vorweist. Für die Spieler vor Ort ist das natürlich besonders ärgerlich. Von daher stellt das Spielen im Online-Casino einen großen Vorteil in diesem Bereich dar.

Mit Videopoker zum Ziel

Auch die Videopoker-Games sind eine gute Wahl, wenn es darum geht, Casino-Spiele mit einem niedrigen Hausvorteil zu spielen. Jedoch ist es so, dass nicht jedes Video-Poker-Spiel einen geringen Hausvorteil bietet. Spieler müssen auf die Full-Pay-Videopoker-Games setzen, um zu profitieren. Vorzugsweise sollten Spieler in der Auszahlungstabelle des Casinos schauen, wie es sich dort gestaltet. Erfahrungsgemäß ist es in der Praxis so, dass sich die Auszahlungstabellen der Online-Casinos stark voneinander unterscheiden. Von daher lohnt es sich, immer zweimal hinzuschauen. Vorzugsweise sollte auf folgende Dinge gesetzt werden:

  • 9:6 für Buben
  • 9:5 für Buben

Wer auf die Spiele mit 9:6 für Buben setzt, der kann sich über eine besonders hohe Auszahlungsquote freuen. Diese liegt in den meisten Fällen bei über 99 Prozent. Bei Spielen mit 9:5 für Buben hingegen liegt der Prozentwert bei rund 98,5 Prozent. Sicherlich hört sich das jetzt nicht sonderlich viel an. Doch letztendlich kann die Differenz eine große Auswirkung mit sich bringen. In normalen Casinos ist es immer schwierig, die Quoten und den Hausvorteil herauszubekommen. Da haben die Online-Casinos deutlich die Nase vorne.

Spielautomaten – das Glück herausfordern

Spielautomaten gehören zu den reinen Glücksspielen. Sie sind normalerweise nicht beeinflussbar und manipulierbar. Spieler müssen also nehmen, was kommt und damit zufrieden sein. Natürlich gibt es auch einige Möglichkeiten, hier die Gewinnchancen etwas zu erhöhen. Das funktioniert beispielsweise, indem sie nicht nur eine Linie auswählen, sondern auf mehrere Linien während eines Drehs setzen. Natürlich ist es auch so, dass die Einsätze dann höher sind. Dafür ist aber auch die Gewinnchance deutlich höher, da viele Kombinationen Gewinne bringen können.

slotspiele_hausvorteil

Bevor Spieler loslegen, sollte sich im Vorfeld über die einzelnen Spiele wie Thunderstruck II, Break da Bank Again, Lucky Lady oder Mega Moolah genau informiert werden, um einen Einblick in die Spiele zu erhalten und zu wissen, wie die besten Gewinne erzielt werden können. Anhand der Auszahlungsquoten können sich Spieler über die Quoten der Online-Casinos informieren. In normalen Spielhallen ist es schwer, die Auszahlungsquote herauszubekommen. Zwar werden manchmal Angaben darüber gemacht, welche Auszahlungsquote möglich ist. Aber für welche Slotmaschine das gilt, wird nicht verraten.

Tipps und Hinweise für neue Spieler

Generell ist es wichtig, nicht einfach so drauflos zu spielen. Neue Spieler sollten am Anfang vielleicht ein wenig im Spielgeldmodus spielen, verschiedene Strategien ausprobieren und genau die Strategie finden, die für ihn am besten geeignet ist. Es ist wichtig, mit viel Verstand und Können ans Werk zu gehen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Durch den Spielgeldmodus können Spieler folgendermaßen profitieren:

  • Ohne Echtgeldeinsatz spielen
  • Solange üben, bis man sich sicher ist
  • Strategie ausprobieren

Wenn Spieler noch sehr unerfahren sind, dann kommt es nicht selten vor, dass sie viel Geld verlieren können. Von daher ist es wichtig, die Spielgeldfunktion zu nutzen, sofern sie angeboten wird. Im Prinzip wird das in vielen Online-Casinos wie dem Sunmaker und im LeoVegas Casino möglich. Bevor man um echtes Geld spielt, kann man sich bei den Anbietern im Fun-Modus austoben, die Regeln abchecken und optimale Strategien entwickeln. Wenn man dann das Gefühl hat, für das Spielen um echtes Geld bereit zu sein, kann man sich mit wenigen Klicks und Angaben anmelden.

Willkommensbonus nutzen und spielen

Viele Online-Casinos bieten neuen Kunden ein Willkommensgeschenk an. Wie genau das aussieht, wird von Casino zu Casino unterschiedlich gehandhabt. In einigen Online-Casinos stehen neuen Spielern folgende Willkommenspakete bereit:

  • Einen bestimmten Eurobetrag als Willkommensbonus
  • Freispins
  • Eine Kombination aus Willkommensbonus und Freispielen

Jedes Online-Casino handhabt das anders. Von daher kann es in einem Casino bis zu 1000 Euro oder sogar noch mehr Bonus geben. Andere Online-Casino-Anbieter hingegen gewähren lediglich 100 oder 200 Euro. Ebenso ist es bei den Freispielen. In einigen Casinos erhält man als Geschenk lediglich 10 Freespins und in anderen Casinos bekommt man 250 Freispiele. Doch was vielleicht besonders lukrativ klingt, kann sich aber letztendlich doch als weniger lukrativ herausstellen. Schließlich sind die Bonusaktionen an gewisse Bonusbedingungen geknüpft. Spieler müssen die vorgegebenen Bonusbedingungen komplett erfüllen, um den Bonusbetrag im Casino freizuspielen und den Bonus ausgezahlt zu bekommen.

willkommensbonus_casino

Einige Anbieter haben einen besonders engen Zeitraum vorgegeben, um die Bedingungen des Willkommenspaketes zu erfüllen. Auch hinsichtlich der Rollover-Vorgaben gibt es viele Unterschiede. Je nach Casino muss entweder der Bonusbetrag oder der Bonus- und der Einzahlbetrag entsprechend oft durchspielt werden. Im Intercasino ist es beispielsweise so, das sowohl der Bonus- und Einzahlungsbetrag mindestens 30mal durchspielt werden müssen, bevor es zur Auszahlung kommen kann. Schaut man sich hingegen das Prestige Casino an, dann sieht es hinsichtlich der Durchspielbedingungen anders aus. Hier muss der Bonusbetrag lediglich 20mal durchspielt werden. Das ist natürlich wesentlich einfacher und schneller zu handhaben. Meistens ist es so, dass nicht alle Spiele zur Erfüllung der Bedingungen beitragen können. Es kann sich beispielsweise folgendermaßen gestalten:

Spiele Anrechnung
Spielautomaten 100 Prozent
Tischspiele 25 Prozent
Video Poker 20 Prozent
Progressive Jackpot-Spiele 0 Prozent

Aber auch im Bereich der Spieleanrechung gibt es Unterschiede und von daher sollten sich Casino-Spieler vor der Anmeldung und der Annahme des Bonus genau informieren. Generell steht fest, dass Spieler dank der Bonusaktionen einige Euro mehr Geld zum Spielen zur Verfügung haben.

Fazit zum Hausvorteil im Online-Casino

Eins steht fest, Spieler, die sich für das Spielen im Online-Casino entscheiden, können sich sicher sein, dass der Hausvorteil deutlich unter dem Hausvorteil der herkömmlichen Spielbanken liegt. Die Chancen, zu gewinnen, sind somit im Online-Casino höher. Von daher ist es auch sehr verständlich, dass sich immer mehr Spieler für das Spielen im Online-Casino entscheiden. Das Angebot an Online-Casinos ist so riesig, sodass die Wahl hinsichtlich des Casinos gar nicht so einfach fällt. Unter anderem sind folgende Casinos bekannt: Betfred, Casino King, Joyland, All Jackpots und Party Casino. Weitere Anbieter sind Sunmaker, EU-Casino und das Europacasino. In allen Casinos stehen die Gewinnchancen gar nicht so schlecht. Außerdem gibt es interessante und attraktive Bonusaktionen. Praktischerweise gibt es auch Casinos, in denen es Geld zum Spielen gibt, ohne eine erste Einzahlung tätigen zu müssen. Bekannt hierfür ist das 888Casino.

{{ reviewsOverall }} / 5 Nutzerbewertung (0 Bewertungen)
Bewertung
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben